I walk. I fall down. I get up.

 

Meanwhile I keep on dancing...

Wie schön, dass du zu mir geführt worden bist.  Lass uns kurz deinen Engeln danken, denn sie haben sehr wahrscheinlich etwas damit zu tun : )

 

Ich bin seit über 20 Jahren auf dem Weg der Heilung, des Erwachens und der Transformation, und ich freu mich sehr, dich daran teilhaben zu lassen.

 

Ich bin Gründerin von FREUDENFEUER - healing angel meditation, soul dance & feminine flow, Engelbotschafterin, Intuitive Teacher, Autorin, Seelenbegleiterin, Wegebnerin. Mit anderen Worten: Heilerin der Neuen Zeit.

 

Ich liebe es, die Herzen zu berühren, und so stehen in meinen Sessions immer die Herzöffnung als auch die tiefe Weisheit unseres Körpers im Mittelpunkt. 

 

Durch einen lebensgefährlichen Gehirntumor begann ich vor über zwei Jahrzehnten eine intensive Heilreise, die mich auf der Suche nach der Ursache tief in alle Seelenebenen eintauchen ließ. Neben Yoga, Meditation, Tanz und Tai Chi, war es vor allem die energetische Heilarbeit mit der Quelle und der geistigen Welt, die mich zurück nach Hause brachte. Zwei weitere Operationen folgten und haben dazu geführt, dass ich heute komplett Hand in Hand mit der geistigen Welt durchs Leben gehe.

2015 wurde mein Buch „Lass uns über Engel reden“ veröffentlicht, und neben wöchentlichen Kursen, gebe ich europaweit Workshops und Retreats und spreche als Referentin auf internationalen Kongressen. 

 

Als Halbgriechin liebe ich den griechischen Vulkan in mir, ebenso wie den sanften umarmenden Engel. Nachdem ich mein halbes Leben in der Welt unterwegs war, pendle ich heute mit Mann und Hund zwischen Korfu und meiner Heimatstadt Hamburg, und verbinde so das beste aus meinen zwei Heimaten!

Park_DSC_4470%20Kopie_edited.jpg
Warum ich Licht in die Welt bringe

Ich liebe, was ich tue, denn ich glaube, dass wir über unsere Freude wachsen können und sogar sollen!

Dabei geht es nicht darum, die Schatten zu verdrängen oder sich Problemen zu verweigern. Schicksalsschläge oder Herausforderungen sind Teil des Lebens. Sie sorgen dafür, dass wir uns weiterentwickeln und wachsen. Und wenn wir sie als Chance sehen, können wir sogar über uns hinauswachsen. 

 

Und dennoch bleibt die Frage offen: Wie viel Raum nehmen wir uns, um kreativ und glücklich zu sein?

Es ist meine volle Überzeugung, dass Leichtigkeit und Freude uns zu den größten Wachstumssprüngen verhelfen. Unsere Schwingungsfrequenz ist höher und unser Herz offener, wenn wir in der Freude sind - wie Kinder, die im JETZT sind und einfach ihrem Herzen folgen.  Ich sehe in meiner Arbeit, dass dabei die größte Heilung für Körper, Geist und Seele geschehen.

 

Wenn wir uns dafür entscheiden und unser Herz für die Möglichkeit öffnen, dass uns eine universelle liebende Energie durchströmt und umgibt, kann sich unser Leben vollkommen verändern. Ich glaube, es ist unsere Chance - und sogar unsere Verantwortung, genau das zu tun! 

 

Dies ist auch das Prinzip der Quantenphysik. Jede Aktion bewirkt eine Re-Aktion. Bereits ein kleiner Schritt ist eine Aktion, auf die das Universum reagiert. Und meine Erfahrung ist: wenn wir einen Schritt auf die Lebensfreude zugehen, geht sie tausend Schritte auf uns zu!

Diesen Raum für und mit anderen Menschen zu kreieren, ist meine größte Freude und Lebensaufgabe. Das Ergebnis ist oftmals eine Überraschung und eine große Befreiung. Goldene Tränen und strahlende Dankbarkeit der TeilnehmerInnen sind für mich die größten Geschenke.

Element 2 (2).png